Neutrale Basis Für den Cremelikör

 

Die Anlage zur Herrstellung von neutraler Basis für irgendwelche Cremeliköre (Trester, Whisky, Rum, etc…) wurde durch das FEUGA (Universität Santiago de Compostela), gemainsam mit der Verein des galizischen Technologiezentrums (vormals galizisches Milchprodukte Studienzentrum), entwickelt und gerichtet,.

Beim Aufbau wurden die bestmögliche Ausrüstung und Technologie verwendet, so dass wir eine neutrale Basis von höher Qualität erhalten.

 

Diese Anlage kann 10 Millionen Liter pro Jahr erreichen.

Das fertige Produkt ist bei 4º Celsius erzeugt und es bleibt auf dieser Weise in den Ablagerungen bis zum Versand in Tanks oder Containers von 1.000 Litern.

 

Besuchen Sie die neue Anlage

Einige Nebenanlagen

 

 

 

Kühler Generator Installation

 

 

 

 

Dampfkessel

 

 

Einrichtungen für das komplette automatisierte Reinigungssystem (CIP) der gesamten Anlage

 

 

 

Elektrischer Generator zur Stromversorgung im Fall des Scheiterns der allgemeinen Stromversorgung

 

 

Besuchen  Sie die Produktionsstätte vom neutralen Basis

 

 

Herstellung Kontrolzentrum

 

 

Einlagen für die Vorbereitung der neutralen Basis

 

 

Automatisches Fertigung ssystem

 

 

Teilansicht der Produktionsstätte mit den Sahnetanks im Hintergrund

 

 

 

4 Lagerungstanks von 100.000 Litern für den Versand des Produkts

 

   
 

Destilerías Compostela S.A.
Contimunde S/N 15911 ROIS (A Coruña) • Tel: +34 981 81 60 50 • Fax: + 34 981 81 60 51 • E-mail: dc@destileriascompostela.es